Christine

Cheers Freunde,

Samstag ist Arbeitstag und wie ihr wisst, sitze ich oft Samstags am Rechner und arbeite an der Seite, füge neues hinzu und/oder setz mich endlich mal an Seiten über die ich schon längst schreiben wollte. Heute ist ein guter Tag dafür.

Und tatsächlich, ich habe mich eine Stunde hingesetzt und schrieb endlich etwas über mein unendliches Projekt: CHRISTINE
Ich werde versuchen, falls ich die Zeit finde mich wirklich wieder da rein zuarbeiten, euch natürlich auf dem Laufenden zu halten.

Es war fast etwas wehmütig, über all das zu schreiben, diese Idee, dieses Projekt in Worte zu fassen. Aber so ist es manchmal. Oder wie der gute Charles mal so schön sagte: »Ich brauchte das Schreiben als Ventil, als Unterhaltung, als Befreiung. Als Sicherheit. Ich brauchte sogar die verdammte Arbeit, die es mir machte.«

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in dieses riesen Projekt geben (für mich ist es das definitiv).

Alles gute euch,
Cheers,
Euer J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s